Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Programmieren, Rüsten und Bedienen von Bearbeitungszentren (Mazak, DMG) und Drehmaschinen (Gildemeister), sowie selbstständige Durchführung von Korrekturen
  • Bedienen von konventionellen Bearbeitungsmaschinen
  • Optimierung von Bearbeitungsprozessen
  • Beseitigung von Störungen und Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Durchführung von Qualitätsprüfungen / Überprüfung der gefertigten Werkstücke

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) in der Fachrichtung Drehtechnik bzw. Frästechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Drehtechnik und Frästechnik wünschenswert
  • Fundierte Erfahrung mit den Steuerungen EPL2 (Gildemeister) und SMOOTH (Mazak)
  • Gute Kenntnisse der konventionellen Metallbearbeitung (Drehen, Fräsen, Schleifen, Bohren)
  • Kenntnisse der Werkstoffauswahl (Werkzeugstähle, NE-Metalle, Kunststoffe)
  • Bereitschaft zur Arbeit im Zweischichtbetrieb
  • Teamfähigkeit, sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • EDV - Grundkenntnisse gewünscht

 

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet in einem erfolgreichen Familienunternehmen
  • Kollegiales Umfeld mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Leistungsgerechte Vergütung und 30 Tage Urlaub
  • Interne und externe Schulungen, sowie Weiterbildungen

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen! Ihre aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne per Email
oder per Post unter folgender Adresse entgegen:

Häfner & Krullmann GmbH
Personalabteilung
Krentruper Str. 7 – 15
33818 Leopoldshöhe
personal@hafner-spools.com

Natürlich können Sie sich auch direkt über unser Bewerbungsformular bewerben.
Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsformular

Ihre Kontaktdaten
Oder einzeln

* Pflichtangaben

Wir sind Zertifiziert

Unser Qualitätsmanagementsystem ist bereits seit 1997 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, unser Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 seit 1999. Im Oktober 2012 wurde erstmals unser Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 zertifiziert.