24 Spulen für Photovoltaik/Flachbänder

Typische Spulen für PV-Photovoltaik-Ribbons oder Flachdrähte mit hoher Genauigkeit in Planlauf und Rundlauf für einen vollautomatischen Wickelprozeß.

Bezeichnung Flansch Ø Kern Ø Zentral-Bohrung Ø Breite Wickelbreite Flanschdicke Wickel-
volumen
Z.-bohrungs Ø
kegeliger Teil
Mitnahme-
einrichtung
Mitnahme-
distance
d1 [mm] d2 [mm] d3 [mm] L1 [mm] L2 [mm] S [mm] V [cm³] d4 [mm] d5 [mm] E1 [mm]
Spule HKV 125 125 71 16 125 65 30 767 24 2x7 20
Spule K 125 125 80 16 125 100 12,5 725 24 2x7 20
Spule 10-S 152 101 16 121 101 10 1.023
Spule US P 4 152 89 16 110 90 10 1.073
Spule HKV 160 160 90 16 - 22 160 85 37,5 1.675 34 2x13 32
Spule JP 5 160 90 20 114 90 12 1.237
Spule K 160 160 100 16 - 22 160 128 16 1.568 34 2x13 32
Spule PV 300 K 295 195 22 110 65 22,5 3.065 34
Spule PV 300 Z 295 210 22 132 100 16 3.371 34
Spule SD 300 K 300 212 51,5 103 91 6 3.220 1x10 44,5
Spule PC 372/101-9,9 372 120 101 9,9 2,7 3,5 262
Spule PC 372/101-12.2 372 120 101 12,2 5 3,5 486
Spule PC 372/101-13,2 372 120 101 13,2 6 3,5 584
Spule PC 372/101-14,2 372 120 101 14,2 7 3,5 681

    Wir sind Zertifiziert

    Unser Qualitätsmanagementsystem ist bereits seit 1997 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, unser Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 seit 1999. Im Oktober 2012 wurde erstmals unser Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 zertifiziert.