04 Spulen mit zylindrischem Kern

Für spezialisierte Anwendungen mit zusätzlichen chemischen (wie ESC) oder mechanischen Beanspruchungen angepasste Spulen.

UNTERSCHIEDE

Die in dieser Tabelle aufgeführten Spulen unterscheiden sich von denen nach DIN EN 60264-2-2 (DIN 46399) meist nur durch die Gestaltung und das Maß der Bohrung bzw. durch das auf verschiedenen Konstruktionen basierende Gewicht. Als Einwegspulen für mit Ölen, Fetten, Gleitmitteln, etc. beschichteten Drähten wie z. B. Webdrähte oder auch Monofilen eignet sich besonders die EPA-Spulenreihe. Gute Festigkeitseigenschaften bietet auch die K-Spulenreihe mit Radius am Übergang Kern/Flansch.

ACHTUNG

Bei Verpackung auf Paletten unter Schrumpfhaube dürfen diese nicht in der prallen Sonne gelagert werden, da es durch den Hitzestau zu bleibenden Deformationen des Kunststoffes kommen kann. Die Spulen Ø 125-500 mm werden bevorzugt auf Paletten unter Schrumpfhaube geliefert. Sämtliche Typen können auch in stabilen Wellpappkartons verpackt werden. Auf Wunsch liefern wir auch Kartons auf Paletten unter Schrumpfhaube.

 

SONDERWÜNSCHE

Andere Bohrungsdurchmesser sind auf Wunsch möglich, ebenso können andere Einführkegel angebracht werden. Fragen Sie uns, falls Sie die gewünschte Spule hier nicht finden.

TOLERANZEN

Bei allen angegebenen Maßen, Gewichten und Belastungen handelt es sich um Richtwerte; branchenübliche Toleranzen und Abweichungen bleiben vorbehalten.

Material

Die möglichen Materialien der Spulen sind angegeben.
Es bedeutet:
PS = hochschlagfestes Polystyrol
ABS = Acrylnitril-Butadien-Styrol
PA6 = Polyamid
TSG = Material mit Schaumstruktur.

Nähere Angaben können Sie unseren Werkstoffblättern entnehmen. Ebenso die lieferbaren Farben. Standardfarbe für PS ist grün. Für PA6 und ABS anthrazit. Weitere Materialien auf Anfrage.

Bezeichnung Flansch Ø Kern Ø Zentral-Bohrung Ø Breite Wickelbreite Flanschdicke Wickel-
volumen
Z.-bohrungs Ø
kegeliger Teil
Mitnahme-
einrichtung
Mitnahme-
distance
d1 [mm] d2 [mm] d3 [mm] L1 [mm] L2 [mm] S [mm] V [cm³] d4 [mm] d5 [mm] E1 [mm]
Spule EPA 100-E 100 63 16 100 80 10 379 24 2x7 20
Spule EPA 125-E 125 80 16 125 100 12,5 725 24 2x7 20
Spule K 125/36 125 80 36 125 100 12,5 725 2x7 20
Spule EPA 160-E 160 100 22 160 128 16 1.568 34 2x13 32
Spule K 160/72 160 100 72 160 128 16 1.568
Spule EPA 200-E 200 125 22 200 160 20 3.063 34 2x13 32
Spule K 200/22 mit Radius 200 125 16 - 22 200 160 20 3.063 34 2x13 32
Spule K 200/36 200 125 36 200 160 20 3.063
Spule K 200/36 mit Radius 200 125 36 200 160 20 3.063
Spule MK 200 200 125 22 200 160 20 3.063 34 2x13 32
Spule MK 200-R 200 125 22 200 160 20 3.063 34 2x13 32
Spule R 200-E 200 100 22 200 160 20 3.769 34 2x13 32
Spule SP 200/100 200 125 100 200 160 20 3.063
Spule DWF 250/36 250 160 30 - 36 200 160 20 4.637
Spule DWF 250/75 K 250 160 75 200 160 20 4.637
Spule DWF 250/76 K 250 160 76 200 160 20 4.637
Spule DWF 250/102 250 160 102 200 160 20 4.637
Spule DWF 250/127 250 160 127 200 160 20 4.637
Spule DWF 250/150,7 250 160 150,7 200 160 20 4.637
Spule EPA 250-E 250 160 22 200 160 20 4.637 34 2x13 32
Spule EPA 250/36-E 250 160 36 200 160 20 4.637
Spule G 250 250 160 16 - 22 198 158 20 4.637 34 2x13 32
Spule K 250-R 250 128 22,2 200 160 20 5.795
Spule K 250/22 mit Radius 250 160 16 - 22 200 160 20 4.637 34 2x13 32
Spule K 250/31,75 250 160 31,8 200 160 20 4.637
Spule K 250/36 250 160 30 - 36 200 160 20 4.637
Spule K 250/36 mit Radius 250 160 30 - 36 200 160 20 4.637
Spule K 250/102 250 160 102 200 160 20 4.637
Spule K 250/102 mit Radius 250 160 102 200 160 20 4.637
Spule K 250/127 250 160 127 200 160 20 4.637
Spule K 250/127 mit Radius 250 160 127 200 160 20 4.637
Spule K 250/152,2 250 160 152,2 200 160 20 4.637
Spule KK 250 KON 250 150 16 - 22 200 160 20 4.834 34 2x13 32
Spule MK 250-R 250 160 22 200 160 20 4.637 34 2x13 32
Spule SP 250/36 250 160 36 200 160 20 4.637
Spule SP 250/102 250 160 102 200 160 20 4.637
Spule SP 250/127 K 250 160 127 200 160 20 4.637
Spule SP 250/127 Z 250 160 127 200 160 20 4.637
Spule DWF 355/30 355 224 30 210 160 20 9.531
Spule DWF 355/32 355 224 32 200 160 20 9.531
Spule DWF 355/102 355 224 102 200 160 20 9.531
Spule K 355/36 mit Radius 355 224 36 200 160 20 9.531
Spule DWF 500/36-350 500 315 36 350 280 35 33.157
Spule DWF 500/127-250 500 315 127 250 180 35 21.315
Spule DWF 500/127-350 500 315 127 350 280 35 33.157

Technische Zeichnung

    Wir sind Zertifiziert

    Unser Qualitätsmanagementsystem ist bereits seit 1997 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, unser Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 seit 1999. Im Oktober 2012 wurde erstmals unser Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 zertifiziert.